Dr.rer.soc.oec. Philipp Novak, MSc(WU) MA BSc(WU) BA
Jahrgang 1991
Studium der Volkswirtschaft an der WU Wien und der Politikwissenschaft an der Universität Wien mit stark interdisziplinärer Ausrichtung
Image
“Die Trends und Veränderungen der Gegenwart stellen bisherige politische Rezepte in Frage und erfordern eine Revision bestehender Positionen. Die Politik braucht einen Modernisierungsschub. Modernisieren kann man aber nur auf Basis von Vernunft und Aufklärung, um effektive und nachhaltige Problemlösungen umzusetzen. Die Möglichkeit und Ausgestaltung einer rationalen Politik beschäftigen mich seit langem. Kritisches Denken führt zu meiner konsequenten Ablehnung aller ideologischen, antirealistischen Weltanschauungen und zur Entwicklung von Politikvorschlägen jenseits herrschender Denkmuster.”